qualivistaambulant befindet sich in der Einführungsphase. Der für den Kanton Basel-Stadt erarbeitete Inhalt wird aber auch für die Nutzung in anderen Kantone massgebend sein (Masterversion).

Die Inhalte von qualivistaambulant lassen sich strukturell mit denen von qualivistastationär und qualivistateilstationär verbinden und bekommen damit einen gegenseitigen Bezug.

Der Umfang des Inhalts skaliert sich automatisch entsprechend der Organisationsform einer Spitexorganisation:

  1. Spitexorganisationen mit institutioneller Anbindung an eine stationäre Langzeitpflegeeinrichtung
  2. unabhängige Spitexorganisation
  3. selbständig tätige Pflegefachperson

Die inhaltliche Gesamtübersicht finden Sie hier.