qualivistateilstationär dient der Qualitätssicherung in teilstationären Institutionen der Langzeitpflege. Wie alle Qualitätsmanuale von qualivista kann es sowohl als Selbst-, wie auch als Fremdbewertung eingesetzt werden.

Über diese Schwerpunkte finden Sie weiterführende Informationen:

  • Prozessorientierung
  • Inhalt

Gehören Sie bereits zu den Nutzerinnen/Nutzern von qualivistateilstationär, werden die nachfolgen Bereiche für Sie besonders wichtig sein:

qualivistateilstationär wurde im Jahr 2018 von der Abteilung Pflegeheime und Spitex Appenzell Ausserrhoden (Amt für Soziales) entwickelt, dann an den Verein qualivista übergeben und von diesem im Sommer 2019 an die anderen qualivista-Versionen angepasst und finalisiert.